Nachrichten

Nachrichten

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Panorama | 7.11.2017
Feuer zerstört Teile des Asia-Markts in Eger - Pyrotechnik erschwerte Löscharbeiten

Cheb/Prag - Ein Großbrand auf dem Asia-Markt in Svatý Kříž bei Cheb hat Montagabend mehrere Feuerwehren in Westböhmen beschäftigt. 

Auch ein Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr Waldsassen half bei der Brandbekämpfung. Wegen der großen Fläche und der in einigen Ständen gelagerten Pyrotechnik stufte die tschechische Feuerwehr das Feuer als einen Brand zweithöchster Gefahrenstufe ein. 

Wie die Feuerwehr der Region Karlsbad mitteilt, wurde das Feuer von Zeugen über den Notruf um kurz nach 21 Uhr gemeldet. 

Daraufhin rückten mehrere Löschfahrzeuge aus Eger nach Heiligenkreuz aus, weitere Einheiten aus der Umgebung kamen zur Unterstützung hinzu, darunter auch die Feuerwehr Waldsassen.  

Wie die Feuerwehr Waldsassen mitteilt, unterstützten die Deutschen ihre tschechischen Kollegen mit etwa 30 Einsatzkräften unter schwerem Atemschutz und gewährleisteten unter anderem die Wasserversorgung, die im Pendelverkehr eingerichtet wurde.

Dem Bericht der Feuerwehr Karlsbad nach, war von dem Feuer der vordere Teil des Marktes betroffen. Das Feuer habe sich schnell ausgebreitet, zudem hätten die Brandbekämpfer die Information gehabt, dass in einigen Ständen auch Feuerwerkskörper gelagert seien. Tatsächlich habe es dann während der Löscharbeiten wiederholt Explosionen gegeben. 

Etwa eineinhalb Stunden nach Meldung des Feuers war der Brand unter Kontrolle, die Löscharbeiten dauerten bis nach Mitternacht. Die Feuerwehr und die Polizei sicherten während der gesamten Nacht die Brandstelle, auch am Dienstagvormittag dauerten die Kontrollen an. 

Die Brandursache ist bislang unbekannt, Personen kamen nicht zu Schaden.  

Wie der Online-Dienst Novinky.cz berichtet, wurden rund zwei Dutzend Stände zerstört, der Schaden soll sich demnach auf 2,5 Millionen Kronen belaufen (etwa 100.000 Euro). (nk)

Bildnachweis:
Hzscr.cz/ HZS Karlovarského kraje - Großbrand am 6.11.2017
Themen: Asia-Märkte, Brände, Dragon-Markt Cheb
hashtags:
#AsiaMärkte, #Brände, #DragonMarktCheb

Seitenblick

www.lidice-memorial.czwww.lidice-memorial.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Gedenkstätte Lidice ist ein einzigartiges Ensemble aus modernem Museum, Park, Kunstgalerie und vor allem Ort der Erinnerung an das Dorf Lidice, das nach dem Heydrich-Attentat 1942 von den Nazis zerstört wurde.
www.bauernhof.czwww.bauernhof.cz | Unterkünfte, Pensionen
Auf dem Gelände eines Bauernhofs im böhmischen Bäderdreieck hat der Besitzer mit viel Liebe zum Detail ein Gästehaus entstehen lassen, in dem man die vorzüglichen Speisen der klassischen böhmischen Küche genießen und in komfortablen Appartements übernachten kann.

Auch interessant