Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Gesellschaft | 29.10.2010
Unter den Geehrten Kriegsveteranen und Sportler

Prag - Anlässlich des tschechischen Nationalfeiertags hat Präsident Václav Klaus am Donnerstag auf der Prager Burg 22 Persönlichkeiten mit staatlichen Verdienstpreisen ausgezeichnet.

Die höchste Ehrung, der Orden des Weißen Löwen, kam dabei drei Veteranen des II. Weltkriegs zu, darunter der ehemalige Kampfpilot Emil Boček.

Ausgezeichnet wurde auch der langjährige Eishockey-Nationalspieler Jaromír Jágr.

Der 38-Jährige, der Tschechien als Mannschaftskapitän 1998 im japanischen Nagano zu Olympia-Gold geführt hatte, erhielt die staatliche Verdienstmedaille. Diese verlieh Klaus unter anderem auch Milan Knížák, dem Direktor der Prager Nationalgalerie.

Preisträger waren darüber hinaus auch der Kardiologe Milan Šamánek, der Dichter Karel Šiktanc, der Dirigent Vladimír Válek, der Unternehmer Jiří Michal sowie die Filmtheoretikerin Eva Zaoralová. Diese erklärte am Tag nach der Ehrung ihren Rücktritt als künstlerische Leiterin des Karlsbader Filmfestivals.

In Zukunft wolle sie den Organisatoren nur noch beratend zur Seite stehen. (gp)

Themen: Nationalfeiertag, Václav Klaus, Milan Knížák, Milan Šamánek, Karel Šiktanc, Vladimír Válek
hashtags:
#Nationalfeiertag, #VáclavKlaus, #MilanKnížák, #MilanŠamánek, #KarelŠiktanc, #VladimírVálek

Mehr zum Thema

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Panorama | 28.10.2018
Tschechien begeht landesweit den 100. Jahrestag der Gründung der Tschechoslowakei
Themen: Nationalfeiertag, Feiertage Tschechien
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Reise, Einkaufen | 28.10.2018
Läden mit mehr als 200 Quadratmeter Verkaufsfläche: "Heute geschlossen"
Themen: Nationalfeiertag, Ladenöffnungszeiten, Öffnungszeiten, Shopping
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Panorama, Leute | 28.10.2017
Deutscher Altkanzler und Bürgermeister von Wien nahmen bei feierlicher Zeremonie auf der Prager Burg Orden des Weißen Löwen entgegen
Themen: Nationalfeiertag, Diplomatie
SZ OnlineSZ Online | Hintergrund | Rubrik: Politik | 28.10.2016
Hat Präsident Zeman die Ehrung für einen Holocaust-Überlebenden abgesagt, nur weil er sich über dessen Neffen geärgert hat?
Themen: Jiří Brady, Holocaust-Gedenken, Miloš Zeman, Nationalfeiertag

Seitenblick

www.evprag.cz www.evprag.cz | Gesellschaft
Die Gemeinde zählt etwa 140 deutschsprachige Mitglieder unterschiedlicher Nationalitäten und Bekenntnisse, die zeitweise oder dauerhaft in Prag leben. Ein Schwerpunkt der Aktivitäten ist die Arbeit mit Familien und Kindern. Die Gottesdienste finden sonntags in der Kirche St. Martin in der Mauer statt.
www.bilingualis.czwww.bilingualis.cz | Sprachenservice, Bildung
Deutsch als zweite Muttersprache spielerisch erleben und erlernen: Seit 2012 bietet die Prager Elterninitiative wöchentliche Sprachkurse für bilingual deutschsprachige Kinder zwischen drei und 13 Jahren an.

Auch interessant