Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Kultur | 28.11.2011
Jury: 32-jähriger Videokünstler bricht gesellschaftliche Tabus

Prag - Der Prager Videokünstler Marek Ther ist mit dem renommierten Jindřich-Chalupecký-Preis ausgezeichnet worden, den die gleichnamige Stiftung seit 1990 an tschechische Künstler im Alter von bis zu 35 Jahren verleiht.

Die internationale Jury unter Vorsitz von Christian Rattemeyer, Kurator am New Yorker Museum of Modern Art, betonte in der Laudatio den Mut Thers, gesellschaftliche Tabus und Vorurteile zu überwinden.

In seinen Arbeiten greift der 1979 geborene Absolvent der Prager Kunstakademie (AVU) Themen wie Homosexualität, sexuelle Aggression oder die Vertreibung der deutschen Bevölkerung aus der damaligen Tschechoslowakei nach dem Zweiten Weltkrieg auf.

"Schönheit und Schrecken, das Geheimnisvolle wie Rationale sind im Werk Thers komplementäre Kategorien, die einander nicht ausschließen", sagte Jury-Mitglied Rainer Fuchs.

Der mit insgesamt 150.000 Kronen (rund 6000 Euro) und einem Stipendium in New York dotierte Preis wurde 1990 auf Initiative des damaligen Staatspräsidenten Václav Havel, des Schriftstellers und Malers Theodor Pištěk und des Künstlers Jiří Kolář gegründet. Benannt ist er nach dem bedeutenden tschechischen Kritiker und Kunsttheoretiker, Essayisten und Philosophen Jindřich Chalupecký.

Die Wettbewerbsbeiträge der diesjährigen Finalisten, darunter der Bildhauer Dominik Lang, der Fotograf Jiří Thýn, der Videokünstler Filip Cenek und der Konzeptualist Pavel Sterec, sind bis zum 4. Januar 2012 in der Kunsthalle DOX im Prager Stadtteil Holešovice zu sehen. (gp)

Themen: Künstler, Jindřich-Chalupecký-Preis, Marek Ther, Jiří Thýn, Filip Cenek, Pavel Sterec
hashtags:
#Künstler, #JindřichChalupeckýPreis, #MarekTher, #JiříThýn, #FilipCenek, #PavelSterec

Seitenblick

www.czlt.czwww.czlt.cz | Sprachenservice, Dienstleistungen
Die ganz auf den Unterricht von Tschechisch als Fremdsprache spezialisierte Sprachschule in Žižkov bietet mehr als 50 verschiedene Tschechischkurse an und im Juli und August jeden Jahres auch spezielle Sommerintensivkurse.
www.mlp.czwww.mlp.cz | Kultur
Die Stadtbibliothek in Prag ist eine öffentliche Universalbibliothek die auch über einen umfangreichen Fundus an deutschsprachiger Literatur verfügt.

Auch interessant