Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Politik | 17.10.2010
Landesweit große Erfolge für Unabhängige

Prag - Bei den Kommunalwahlen vom Wochenende haben sich in Tschechien unabhängige Kandidaten und lokale Bündnisse klar durchgesetzt. Diese erlangten mehr als die Hälfte der zu besetzenden rund 62.000 Mandate, wie das Tschechische Fernsehen am Sonntag berichtete.

In den Großstädten dagegen waren die im Parlament vertretenen Parteien erfolgreicher.

Die meisten Mandate bekam die Demokratische Bürgerpartei (ODS) von Premier Petr Nečas, die mit 7,4 Prozent der Stimmen knapp stärkste unter den traditionellen Parteien wurde. Für die ODS kommt das Ergebnis trotzdem einer Niederlage gleich. Hatten die Bürgerlichen Demokraten in den zurückliegenden vier Jahren die Geschicke von 21 tschechischen Großstädten regiert, bleiben sie nach dem Wochenende nur noch in vier dieser Städte an der Regierung.

Besonders drastisch fielen die Verluste der ODS in ihrer traditionellen Bastion Prag aus. Gegenüber 2006 brach das Ergebnis um mehr als die Hälfte auf rund 23 Prozent ein. Nach zahlreichen Korruptionsaffären wird sie erstmals seit 16 Jahren nicht mehr den Oberbürgermeister stellen.

Stärkste Kraft wurde stattdessen die konservative TOP 09 von Außenminister Karel Schwarzenberg, die den früheren Zentralbank-Chef Zdeněk Tůma als OB-Kandidat aufgestellt hatte. Sie erhielt knapp 31 Prozent der Stimmen und wird die Verhandlungen zur Bildung einer Koalitionsregierung im Magistrat übernehmen.

Als Koalitionspartner käme neben der ODS auch die sozialdemokratische ČSSD in Betracht, die mit knapp 18 Prozent drittstärkste Partei im traditionell konservativ wählenden Prag wurde. In anderen Großstädten waren die Sozialdemokraten dagegen erfolgreicher. In Karviná kam sie auf 50,3 Prozent und siegte unter anderem auch in Olomouc, Brno und Ústí na Labem.

Auch bei der Ergänzungswahl in den Senat waren die Sozialdemokraten erfolgreich. In 22 von 27 Bezirken haben die ČSSD-Kandidaten die zweite Runde erreicht, die am nächsten Wochenende stattfinden wird. (gp)

Themen: Kommunalwahlen, TOP 09, Zdeněk Tůma

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.
www.pension-wunsch.czwww.pension-wunsch.cz | Unterkünfte, Pensionen
Familienpension mit Tradition in der Militärfestung Josefov: Die Pension Wunsch liegt am Marktplatz der Festung Josefov, deren Geschichte bis in das 18. Jahrhundert zurückreicht, etwa 20 Kilometer nördlich von Hradec Králové.

Auch interessant