Nachrichten

Nachrichten

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Politik | 22.4.2015
Tschechiens Präsident erwartet militärische Antwort der Nato im Falle eines Angriffs auf eines ihrer Mitglieder

Prag - Russland wird nach Einschätzung des tschechischen Staatspräsidenten die baltischen Staaten nicht militärisch angreifen, denn, so Miloš Zeman, "Putin ist kein Selbstmörder".

Das sagte das tschechische Staatsoberhaupt am Dienstag in einem Interview mit der Nachrichtenagentur AP, berichtet der Online-Dienst Novinky.cz

Russland werde kein Mitglied der Nato attackieren, da Moskau sich bewusst sei, dass dies eine militärische Reaktion des nordatlantischen Bündnisses nach sich ziehen werde. "Ich nehme nicht an, dass Russland in einen Krieg ziehen wird, indem es einige der Nato-Mitgliedstaten angreift", so Zeman. 

"Denn Wladimir Putin ist kein Selbstmörder und weiß, welche Konsequenzen das hätte", gibt sich der tschechische Präsident sicher.

Zugleich bezweifelt Zeman, dass Russland vorhabe, in die Ostukraine einzumarschieren oder diese zu annektieren. Dies ergebe keinen Sinn, da die Region durch den Bürgerkrieg zerstört und Russland wirtschaftlich gar nicht in der Lage sei, "Millionen hungriger Mäuler zu stopfen".

Am Montag hatte dagegen Tschechiens ehemaliger Außenminister Karel Schwarzenberg (Top 09) während einer Parlamentsdebatte seine Überzeugung geäußert, dass es Putin um die Unterwerfung der gesamten Ukraine gehe. (nk)

Themen: Ukraine-Konflikt, Russland, Miloš Zeman, Nato

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.
www.pension-wunsch.czwww.pension-wunsch.cz | Unterkünfte, Pensionen
Familienpension mit Tradition in der Militärfestung Josefov: Die Pension Wunsch liegt am Marktplatz der Festung Josefov, deren Geschichte bis in das 18. Jahrhundert zurückreicht, etwa 20 Kilometer nördlich von Hradec Králové.

Auch interessant