Nachrichten

Nachrichten

prag aktuellprag aktuell | Novinky.czNovinky.cz | Rubrik: Panorama | 12.3.2015
Brandursache bislang unklar

Prag - Zwei Obdachlose sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag beim Brand eines Lagers in Jarov im Prager Stadtteil Žižkov ums Leben gekommen, berichten tschechische Medien heute.

Nach Angaben einer Sprecherin der Prager Feuerwehr entstand das Feuer wahrscheinlich aus Fahrlässigkeit, allerdings schließen die Ermittler auch Brandstiftung als Brandursache nicht aus.

Das Feuer wurde Polizei und Feuerwehr etwa gegen 1.00 Uhr nachts gemeldet. Bei dem brennenden Objekt handelte es sich um eine baufällige Lagerhalle aus Blech, die von einer Gruppe Obdachlosen bewohnt wurde. Dem Bericht nach konnten Polizei und Feuerwehr sieben Menschen retten.

Bei den nach dem Löschen des Feuers gefundenen Brandopfern soll es sich um eine im Jahr 1960 geborene Frau und einen 1971 geborenen Mann handeln. (nk)

Bildnachweis:
HZS Praha
Themen: Obdachlose, Lokales, Prag
hashtags:
#Obdachlose, #Lokales, #Prag

Seitenblick

www.historic-centre-apartments-prague.comwww.historic-centre-apartments-prague.com | Unterkünfte, Appartements, Ferienwohnungen
Die Appartements befinden sich direkt in der Prager Altstadt entlang des historischen Königswegs, unweit von Karlsbrücke und Altstädter Ring, und bieten komfortable Unterkunft zu erschwinglichen Preisen im Zentrum der tschechischen Hauptstadt.
www.kidscompany-praha.euwww.kidscompany-praha.eu | Bildung
Der Schwerpunkt des Kindergartens liegt in der zweisprachigen Entwicklungsbegleitung der Kinder. Der Kindergarten befindet sich in einer Villa in Prag-Vinohrady und ist jeden Tag von 7.30 bis 18.00 Uhr geöffnet, auch in den Schulferien.

Auch interessant