Prag | Výstaviště Praha - Průmyslový palác

Donnerstag, 12. März 2015 bis Sonntag, 28. Juni 2015

Raumfahrtausstellung in Prag: "Gateway to Space"

Ausstellung zeigt Originalexponate von NASA und russischer Raumfahrtbehörde

Prag - Die tschechische Hauptstadt steht zwar nicht gerade im Ruf, eine Raumfahrtmetropole zu sein, und die Raumfahrtgeschichte haben bekanntlich vor allem die Sowjetunion und die USA beim ihrem Wettkampf um die Vorherrschaft im All geschrieben. 

Doch müssten die Tschechen zumindest mit einer Fußnote in der Geschichte der Raumfahrt vermerkt werden. Immerhin war der tschechische Kosmonaut Vladimír Remek der erste nichtsowjetische oder US-amerikanische Mensch im Weltall, heute ist er Botschafter der Tschechischen Republik in Moskau.

Zu den ganz besonderen Attraktionen der Raumfahrtschau gehören logischerweise jedenfalls Exponate aus dem Ausland, insbesondere die Leihgaben des NASA Visitor Center und des U.S. Space & Rocket Center, darunter ein Mondmobil, Mondgestein, Flugsimulatoren und das Cockpit der Raumfähre Atlantis. Doch auch Objekte sowjetischer Herkunft sind zu sehen: beispielsweise der Raumanzug von Juri Gagarin, des ersten Menschen im All, oder der Sputnik 1.

Manche Ausstellungsgegenstände sind interaktiv und laden Groß und Klein zum Spielen ein, und das Modul einer Raumstation kann man sogar betreten.

Zur Eröffnung der Ausstellung war sogar ein "lebendes Exponat" aus den USA anwesend: Charles Moss Duke, der als zehnter und zugleich jüngster Mensch den Mond betrat. Als 36-jähriger hielt er sich während der fünften bemannten Mondlandung mit der Mondlandfähre Apollo 16 im April 1972 während drei Exkursionen insgesamt rund 20 Stunden auf der freien Mondoberfläche auf. (nk)

Weitere Infos: Online-Ticketvorverkauf (www.ticketstream.cz), www.branadovesmiru.cz
Bildnachweis:
Brána do vesmíru / Gateway To Space
Autor: Niels Köhler

Heute in Prag und Tschechien

Fr

23

Prag - Die Kirchengemeinde gehört zur Evangelischen Kirche der Böhmischen Brüder (EKBB) und ist...

Prag - Fußball spielen die Tschechen, Eishockey lieben und leben sie. So in etwa könnte man...

České Budějovice/Prag - Krims und Krams, Trödel und Antiquitäten werden fast jeden Samstag auf...

Prag - Der imposante Veitsdom auf der Prager Burg ist das größte Kirchengebäude Tschechiens und...

Prag - In Prag gibt es zwei deutschsprachige christliche Kirchengemeinden, eine katholische und...

Veranstaltungsort

Areál Výstaviště 67
170 00
Praha 7
Kartenvorverkauf: www.ticketstream.czwww.ticketstream.cz
www.ticketpro.czwww.ticketpro.cz

Raumfahrtausstellung in Prag: "Gateway to Space"

Donnerstag, 12. März 2015 bis Sonntag, 28. Juni 2015
Das Areal Výstaviště Praha ist ein Ausstellungsgelände im Stadtteil Holešovice unweit des Bahnhofs Nádraží Holešovice sowie der gleichnamigen Metrostation der roten Linie C. Es dient als Veranstaltungsort für Messen, Ausstellungen, Konzerte und andere Kulturveranstaltungen.
Areál Výstaviště 67
170 00
Praha 7
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
Tel: +420 220 103 111
www.incheba.cz

Auch interessant

Veranstaltungsorte

150