Bohem Prague Hotel

Nachrichten

Nachrichten

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Reise | 21.1.2015
Neben Harrachow, Rokytnice nad Jizerou, Janské Lázně und Pec pod Sněžkou zählt Špindlerův Mlýn zu den bekanntesten Skigebieten im Riesengebirge

Prag - Neben kurzen Tagen, Regen und Kälte hat der Winter auch seine positiven Seiten – vor allem für Wintersportler. Diese freuen sich dann wieder über zugeschneite Pistenabfahrten und perfekt gezogene Loipen. Alljährlich zieht es nicht nur Einheimische, sondern auch Urlauber aus den Nachbarländern Deutschland, Polen und Österreich in die tschechischen Skigebiete. Und davon gibt es eine Menge.

Zwar kann man die tschechischen Berge nicht mit den Massiven der Alpen vergleichen, doch auch hier erwecken zugeschneite Gipfel einen majestätischen und malerischen Eindruck. Entlang der nördlichen Staatsgrenze finden sich in den Grenzgebieten Böhmens und Mährens rund zweihundert Skigebiete. Viele von ihnen liegen in Naturparks und Landschutzgebieten und eröffnen somit auch abseits der Pisten sehenswerte Landschaften.

Die Anreise in die kleinen und großen Skigebiete des Landes übernehmen die meisten Urlauber selbst. Das liegt vor allem daran, dass viele der Areale relativ abgelegen sind. Ausländische Touristen sollten nicht vergessen, dass in Tschechien zur Winterurlaubs-Saison Winterreifenpflicht herrscht. Die Regelungen unterscheiden sich von Land zu Land und sollten deshalb vor der Reise geprüft werden. Für Tschechien gilt: Vom 1. November bis zum 31. März herrscht auf allen Straßen Winterreifenpflicht für Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen. Die Reifen sind nicht nur bei Schneefall Pflicht, sondern auch bei Glätte. Eine Profiltiefe von mindestens 4 mm ist ebenso Voraussetzung.

Bei der Wahl des konkreten Urlaubsziels fällt die Wahl oft auf das Riesengebirge. Neben Harrachow, Rokytnice nad Jizerou, Janské Lázně und Pec pod Sněžkou (Foto) zählt Špindlerův Mlýn (Spindlermühle) zu den bekanntesten Skigebieten im Riesengebirge. Es ist bei Skisportprofis und Familien gleichermaßen beliebt und zieht jährlich tausende Touristen an. Spindlermühle ist am Oberlauf der Elbe gelegen und wird gern als Perle der tschechischen Skizentren bezeichnet.

Svatý Petr und Medvědín sind die größten Skigebiete des Ortes und verfügen über eine ganze Reihe von Sessel- und Schleppliften, die mit modernster Technik ausgestattet sind. Langlauf-Fans hingegen finden im gemütlichen Skigebiet Benecko vor den Toren Vrchlabís ihr ganz persönliches Paradies. Die Langlaufloipen hier haben Anbindung an das Langlauf-Renn-Arel Horní Mísečky. (mot)

Themen: Riesengebirge
hashtags:

Mehr zum Thema

Rubrik: Reise | 26.11.2019
Niveauvoll entspannen im Riesengebirge
Themen: Golf, Riesengebirge
Bayerischer RundfunkBayerischer Rundfunk | Reisemagazin | Rubrik: Reise | 15.09.2017
Tour auf die Schneekoppe im Riesengebirge
Themen: Riesengebirge, Schneekoppe
Rubrik: Reise | 22.12.2016
Wellness im exotischen Viersternehotel und Urlaub mit Kindern am Fuße des Isergebirges
Themen: Liberec, Isergebirge, Lausitzer Gebirge, Riesengebirge
Rubrik: Reise | 10.05.2016
Ruhige, familiengerechte Unterkunft im Nationalpark Riesengebirge
Themen: Winterurlaub, Riesengebirge, Skiurlaub

Seitenblick

www.hotelbabylon.czwww.hotelbabylon.cz | Unterkünfte, Hotels
Das Hotel ist Teil des großen Vergnügungskomplexes Centrum Babylon Liberec und ein idealer Ausgangspunkt nicht nur für den Besuch der Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum von Liberec, sondern auch der Wintersportzentren im nahe gelegenen Isergebirge, im Lausitzer Gebirge sowie im Riesengebirge.
www,pragueoneapartment.comwww,pragueoneapartment.com | Unterkünfte, Appartements, Ferienwohnungen
Das PragueOne Apartment befindet sich in einem Jugendstilgebäude aus dem Jahr 1906 in Prager Altstadt, nur etwa 350 Meter vom Altstädter Ring entfernt und verfügt über eine große Dachterrasse.

Auch interessant