Bohem Prague Hotel

Nachrichten

Nachrichten

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Wirtschaft | 9.7.2015
Arbeitslosigkeit auf niedrigstem Stand seit sechs Jahren

Prag - Die Arbeitslosenquote ist im Juni auf 6,2 Prozent gesunken, sie lag damit um 0,2 Prozent niedriger als im Vormonat und um 1,2 Prozent niedriger als im Juni 2014.

Wie das Tschechische Arbeitsamt heute mitteilte, waren im Juni insgesamt 451.395 Menschen erwerbslos gemeldet. Das ist die niedrigste Zahl seit April 2009.

Auf der anderen Seite wurden dem Arbeitsamt 96.983 offene Stellen gemeldet, so viele wie seit Dezember 2008 nicht mehr. Auf eine offen Stelle entfielen im Juni statistisch somit 4,7 Bewerber.

Der sich fortsetzende positive Trend auf dem Arbeitsmarkt spiegelt nach Einschätzung von Analysten einerseits die allgemeine wirtschaftliche Belebung in Tschechien und der Volkswirtschaften seiner wichtigsten Handelspartner wieder, allen voran Deutschland, anderseits die saisonal bedingte Nachfrage nach Arbeitskräften.

Steigenden Bedarf an Arbeitskräften verzeichnen dabei die Bauwirtschaft und die Industrie sowie der Dienstleistungssektor. (nk)

Themen: Arbeitslosigkeit, Arbeitsmarkt, Arbeitsamt der Tschechischen Republik
hashtags:
#Arbeitslosigkeit, #Arbeitsmarkt, #ArbeitsamtDerTschechischenRepublik

Mehr zum Thema

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Wirtschaft | 3.04.2017
Angespannter Arbeitsmarkt: Mangel an Arbeitskräften bremst Wirtschaftswachstum
Themen: Arbeitslosenquote, Arbeitslosigkeit, Arbeitsmarkt
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Wirtschaft | 10.08.2015
Zahl der offenen Stellen jedoch auf dem höchsten Stand seit Dezember 2008
Themen: Arbeitslosenquote, Arbeitslosigkeit
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Wirtschaft | 9.06.2015
Miroslav Singer prognostiziert Absinken der Arbeitslosenquote auf fünf Prozent und steigende Löhne
Themen: Konjunktur, Arbeitslosigkeit, Löhne und Gehälter, Miroslav Singer, ČNB, Deviseninterventionen

Seitenblick

www.metopera.czwww.metopera.cz | Kultur, Kinos
Etwa 30 Filmtheater im ganzen Land beteiligen sich an den Direktübertragungen aus der Met in New York. Allein in Prag sind die Aufführungen live oder als Aufzeichnung in sechs Kinos zu sehen.
www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.

Auch interessant