Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Musik | 7.9.2006
Die Show des US-Stars sei "peinlich" gewesen, fanden manche Kritiker

Prag - Nach dem mit Spannung erwarteten Prag-Debüt von Madonna sind nur die zähesten Fans der Pop-Queen zufrieden mit der Darbietung ihres Idols.

Dagegen überwiegt in den Konzertbesprechungen der wichtigsten Tageszeitungen des Landes ein kritischer Ton. Noch relativ mild fällt das Urteil der in Prag erscheinenden Lidové noviny aus, wonach man bei Madonnas durcharrangierten Shows "keinerlei Änderung" erwarten dürfe.

Deutlichere Worte wählt der Musikpublizist Jaroslav Špulák in der Tageszeitung Právo (Prag), der seine Besprechung mit dem Titel versieht: "Glaubt keinem, auch nicht Madonna". Špulák sah die Künstlerin "ausdruckslos" und müde, so "als warte sie auf das letzte Stück, um endlich gehen zu können".

Das an eine Domina erinnernde Outfit und Auftreten der Sängerin sowie ihre Tanzeinlagen seien "peinlich" gewesen. Madonna sei "merkwürdig eine Reihe von Stühlen entlang gehopst, in der irrigen Annahme, sie ist sexy". Die 22 Mann starke Tänzertruppe, mit denen sie "umsprang wie mit Sklaven", werde "offensichtlich nach der Anzahl von Schlägen bezahlt, die jeder im Verlauf des Konzertes abkriegt. Und jeder will so viel wie möglich verdienen".

Das gestrige Konzert war das erste von zweien, die Madonna in der tschechischen Hauptstadt absloviert. Die Karten für die Veranstaltungen waren im Vorfeld ausverkauft, offensichtlich jedoch zum großen Teil von Spekulanten. Unmittelbar vor dem Konzert fielen die Preise dramatisch. Statt 3.000 Kronen (etwa 110 Euro) musste man teilweise nur 300 Kronen bezahlen. (gp/nk)

Themen: Madonna, Konzerte, Konzertkritik

Mehr zum Thema

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Kultur, Musik | 23.02.2009
"Queen of Pop" tritt am 13. August 2009 im Naturamphitheater Chodov auf
Themen: Madonna, Konzerte
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Panorama, Leute | 8.09.2006
"Starkes Erlebnis": Was geschah im schalldichten Friedensraum?
Themen: Madonna, Václav Havel
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Leute | 5.09.2006
Zeitung Lidové noviny will Unterbringungsort des Superstars erfahren haben
Themen: Madonna, Hotel Four Seasons

Seitenblick

www.franzkafka-soc.czwww.franzkafka-soc.cz | Bildung, Kultur
Die Franz-Kafka-Gesellschaft ist eine nichtstaatliche Organisation, deren Hauptziel ist es, zur Wiederbelebung der Traditionen beizutragen, aus denen das einzigartige Phänomen der sogenannten Prager deutschen Literatur hervorgegangen war. Sie betreibt das Franz-Kafka-Zentrum in der Prager Altstadt.
www.towerpark.czwww.towerpark.cz | Gastronomie, Restaurants
Das Restaurant im Prager Fernsehturm bietet die einzigartige Kombination moderner Küche und eines atemberaubenden Ausblicks auf die "Goldene Stadt" an der Moldau.

Auch interessant