Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Politik | 12.1.2007
Einladung von Staatspräsident Klaus, auch EU-Verfassung Gesprächsthema

Prag - Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt am 26. Januar zu einem Besuch in die tschechische Hauptstadt.

Dies meldet die in Prag erscheinende Tageszeitung Právo. Gesprächsthema solle unter anderem die EU-Verfassung sein.

Právo beruft sich auf Informationen aus dem Prager Regierungsamt. Die deutsche Seite wollte sich gestern noch nicht zu einem möglichen Besuch der Kanzlerin äußern. Laut Právo kommt Merkel auf Einladung von Präsident Václav Klaus.

Unterdessen wird am 16. Januar der deutsche Botschafter Helmut Elfenkämper in Prag das Programm der deutschen EU-Ratspräsidentschaft öffentlich vorstellen. Nach auf der Website der deutschen Botschaft in Prag veröffentlichten Informationen findet die Veranstaltung im Hotel Savoy statt, Beginn ist 17.30 Uhr, Arbeitsprache ist Englisch. (gp/nk)

Themen: Angela Merkel, Diplomatie

Mehr zum Thema

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Politik | 20.10.2008
Auf der Tagesordnung stehen aktuelle internationale, europapolitische und bilaterale Fragen
Themen: deutsch-tschechische Beziehungen, Angela Merkel

Seitenblick

www.muzeumkarlovamostu.czwww.muzeumkarlovamostu.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Prager Karlsbrücke hat eine Jahrhunderte lange und dabei sehr wechselhafte Geschichte hinter sich: Krönungsumzüge und Kriege, Feierlichkeiten und Hochwasser, Alltägliches und Außergewöhnliches - das im Jahr 2007 eröffnete Museum widmet allem die gebührende Aufmerksamkeit.
www.maxima.czwww.maxima.cz | Immobilien
Das Prager Maklerbüro Maxima Reality ist nach eigenen Angaben Marktführer auf dem tschechischen Immobilienmarkt und verfügt über eine umfassende Online-Datenbank an Objekten und Wohnungen, die zum Kauf oder zur Miete angeboten werden.

Auch interessant