Bohem Prague Hotel

Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Panorama | 29.10.2005
Start im kommenden Jahr, Casting Anfang November

Prag - Der private Fernsehsender TV Prima hat sich wegen des überaus großen Erfolgs bei den Zuschauern entschlossen, eine zweite Staffel der Reality Show VyVolení (R(A)usgewählt) auszustrahlen, einem Plagiat ähnlichen Big Brother-Format. .

Die neue Staffel mit neuen Kandidaten soll wahrscheinlich im März 2006 starten. An welchen Tagen und zu welchen Sendezeiten die Sendung ausgestrahlt werden soll, will der Sender jedoch noch nicht mitteilen.

„Die erste Staffel geht in die zweite Halbzeit und die Reality-Show VyVolení hat sich zu einem Phänomen entwickelt. Daher beginnen wir schon jetzt, die zweite Staffel vorzubereiten, die wir im Verlauf des kommenden Jahres ausstrahlen werden. Der Termin des Sendestarts von VyVolení II. ist momentan noch nicht genau festgelegt, aber an seiner Vorbereitung arbeiten wir schrittweise“, sagte gegenüber der Tageszeitung Právo (Prag) am Freitag der Manager des Projekts, Radko Janoušek .(nk)

Themen: Reality-Shows, TV Prima, Fernsehen, Unterhaltung

Mehr zum Thema

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Kultur | 3.05.2006
TV-Sender Prima hat Erfolg mit Klage gegen Verdikt des RRTV
Themen: TV Prima, Reality-Shows, Justiz, Medien
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Panorama | 11.01.2006
Trojovskýs geplante Erotik-Sendung: "prickelnd, provozierend bis obszön"
Themen: Filip Trojovský, Reality-Shows, Big Brother, Fernsehen
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Kultur | 4.01.2006
Prima sieht keine Gefährdung von Kindern durch Reality-Show
Themen: Reality-Shows, TV Prima, Justiz, Medien
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Panorama | 21.12.2005
Müller-Milch-Gay Porno-Star unterliegt David Šín alias Shrek
Themen: Reality-Shows, Big Brother, Leoš Mareš, TV Nova

Seitenblick

www.lidice-memorial.czwww.lidice-memorial.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Gedenkstätte Lidice ist ein einzigartiges Ensemble aus modernem Museum, Park, Kunstgalerie und vor allem Ort der Erinnerung an das Dorf Lidice, das nach dem Heydrich-Attentat 1942 von den Nazis zerstört wurde.

Auch interessant