Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Kultur | 20.7.2010
Der deutche Autor beginnt Anfang August Arbeitaufenthalt in der Moldaustadt

Prag - Das Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren begrüßt im August seinen neuen Stipendiaten. Der deutsche Autor Martin Becker (Foto) wird im Rahmen des Literaturförderungsprogramms einen Monat in Prag leben und schreiben.

Weitere Stipendiaten waren zuvor unter anderem Peter Härtling, Tilman Rammstedt und zuletzt Lars Reyer.

Mit der Vermittlung von Arbeitsaufenthalten deutschsprachiger Autoren in Tschechien und tschechischer Autoren in Deutschland will das Literaturhaus den geistigen Austausch über die Grenzen hinweg fördern und die multikulturelle Tradition Prags wiederbeleben.

Martin Becker wurde 1982 in Attendorn geboren und wuchs in Plettenberg auf. Nach dem Abitur studierte er zunächst zwei Semester Germanistik und Philosophie an der Ruhr-Universität Bochum. 2003 wechselte an das Leipziger Literaturinstitut, wo er sich mit den Fächern Prosa und Dramatik beschäftigte.

Seine Liebe zu Prag kommt auch in seinen Werken zum Ausdruck. So verfasste er zusammen mit dem tschechischen Schriftsteller Jaroslav Rudiš das Hörspiel "Lost in Praha", das im April 2008 im Westdeutschen Rundfunk ausgestrahlt wurde. Ebenfalls mit Rudiš schrieb er die Oper "Exit 89", die im Oktober 2008 im Prager Theater Archa uraufgeführt wurde.

Darüber hinaus schreibt Becker Hörspiele, Kommentare und Buchrezensionen. 2007 erschien bei Luchterhand sein Erzählband "Ein schönes Leben". (mk)

Themen: Prager Literaturhaus
hashtags:
#PragerLiteraturhaus

Mehr zum Thema

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Kultur | 14.02.2011
Vortragsreihe im Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren mit Vorträgen am 17. Februar und 15. März
Themen: Prager Literaturhaus, Protektorat
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Kultur | 19.10.2010
Warum es im Club Batalion am 26. Oktober brodelt
Themen: Prager Literaturhaus, Max Brod, Franz Kafka
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Kultur | 10.08.2010
Lesung von Martin Becker und Jaroslav Rudiš am 30. August
Themen: Prager Literaturhaus, Jaroslav Rudiš
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Kultur | 21.11.2009
Am 24. November stehen Autorenlesungen von Werner Fritsch und Bernhard Setzwein auf dem Programm
Themen: Prager Literaturhaus

Seitenblick

www.saldovo-divadlo.czwww.saldovo-divadlo.cz | Kultur, Theater, Oper
Zum traditionsreichen Šalda-Theater in Liberec gehören heute zwei Theaterbühnen, nämlich die des Šalda-Theaters am Beneš-Platz und die des Kleinen Theaters (Malé divadlo). Das Repertoire umfasst Oper, Schauspiel und Ballett.
www.malovanikresleni.czwww.malovanikresleni.cz | Bildung, Kultur
Das Kunstatelier im Prager Stadtteil Vinohrady bietet Zeichen- und Malkurse für Erwachsene und Kinder an: Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene mit individuellem Zugang unter professioneller Leitung.

Auch interessant