Bohem Prague Hotel

Nachrichten

Nachrichten

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Leute | 11.11.2014
Medien spekulieren über eine Kohlenmonoxidvergiftung

Prag - Das 26-jährige tschechische Fotomodell Kateřina Netolická ist tot. Das berichten tschechische Medien übereinstimmend am Dienstag unter Berufung auf unterschiedliche Quellen. 

Den Berichten nach wurde die junge Frau am Sonntag tot in ihrer Wohnung im nordböhmischen Litvínov aufgefunden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, Hinweise auf Fremdverschulden seien zunächst nicht gefunden werden.

Aufschluss über die genaue Todesursache soll eine gerichtsmedizinische Obduktion der Toten ergeben. Medien spekulieren über eine Kohlenmonoxidvergiftung infolge einer falsch eingestellten Gasheizung.

Netolická hatte im Jahr 2004 den 7. Jahrgang des prestigeträchtigen Wettbewerbs für Nachwuchsmodels "Top modelka nového tisíciletí" (Top-Model des neuen Jahrtausends) gewonnen.

Ihr Gesicht erschien in den folgenden Jahren auf den Titelseiten weltweit verlegter Zeitschriftentitel, sie arbeitete unter anderem für Prada, L’Oreal und H&M. In diesem Jahr wurde sie zudem Meisterin der Tschechischen Republik im Kickbox.

Privat war Netolická mit dem 29-jährigen tschechischen Eishockeyspieler Jakub Petružálek liiert, der in der russischen KHL spielt. (nk)

Themen: tschechische Models, Kateřina Netolická

Auch interessant