Bohem Prague Hotel

Nachrichten

Nachrichten

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Reise | 22.3.2016
Zwischenstation Nebozízek samt Brücke wurde saniert

Prag - Die Standseilbahn auf den Laurenziberg (Petřín) auf der Prager Kleinseite nimmt nach mehr als sieben Monate währenden Sanierungsarbeiten am 8. April wieder ihren  Betrieb auf.

Das teilte gestern der Sprecher der Prager Verkehrsbetriebe (DPP) Jiří Štábl mit. Während der zurückliegenden Sanierungsarbeiten wurde die marode Brücke der Zwischenstation Nebozízek ausgetauscht. Die umfangreichen Sanierungs- und Reperaturarbeiten hatten im September vergangenen Jahres begonnen und sollten ursprünglich noch vor Ostern abgeschlossen werden.

Die Standseilbahn fuhr erstmals im Jahr 1891 auf den Petřín. Sie ist heute Bestandteil des integrierten Nahverkehrssystems der Prager Verkehrsbetriebe und befördert jährlich rund 1,9 Millionen Passagiere.

Die Seilbahnstrecke ist 510 Meter lang, hat drei Haltestellen und wird mit zwei Fuhrwagen betrieben. Die Bahn ist täglich von 9.00 bis 23.20 Uhrin Betrieb, von September bis März fährt sie in einem Intervall von 15 Minuten, in den Sommermonaten alle 10 Minuten. (nk)

Themen: Prager Verkehrsbetriebe (DPP), Laurenziberg, Kleinseite, Lokales, Prag, Prager Standseilbahn

Mehr zum Thema

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Reise, Auto-Moto, Transport | 19.04.2019
Linie C zwischen Pražského povstání und Kačerov außer Betrieb
Themen: Prager Verkehrsbetriebe (DPP), Prager Metro
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Reise, Auto-Moto, Transport | 29.06.2018
Erhöhte Unfallgefahr auf Autobahnen, Prager Verkehrsbetriebe schalten um auf Ferienmodus
Themen: Schulferien, Schule, Prager Verkehrsbetriebe (DPP)
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Reise, Auto-Moto, Transport | 29.03.2018
Linie C zwischen Pražského povstání und Kačerov außer Betrieb - Metrostation Dejvice der Linie B geschlossen
Themen: Prager Metro, Prager Verkehrsbetriebe (DPP), Ostern

Seitenblick

www.metrotheatre.czwww.metrotheatre.cz | Urlaub mit Kindern, Kultur
Das Divadlo Metro ist ein traditionsreiches Schwarzes Theater im Prager Stadtzentrum. Es befindet sich in der Passage Metro an der Nationalstraße und spielt fast täglich. Derzeit hat es zwei nonverbale Stücke im Repertoire, die ohne Sprachbarriere und dabei für alle Generationen und Alterskategorien gleichermaßen unterhaltsam sind.
Sprachenservice, Wirtschaft
Medialink ist Herausgeber der deutschsprachigen Nachrichten- und Informationsportale Tschechien Online und prag aktuell. Medialink bietet komplette Mediendienstleistungen, um effektiv für Produkte und Dienstleistungen zu werben oder mittels Anzeigenschaltung in tschechischen Drittmedien die gewünschte Zielgruppe zu erreichen.

Auch interessant